Sicher ZUM ZIEL

IN STADE & BÜTZFLETH!

AUSBILDUNGSKLASSEN & AUFBAUSEMINARE

Kraftwagen bis 3,5 t zul. Gesamtmasse

Anhänger bis 750 kg zul. Gesamtmasse dürfen mitgeführt werden

Bei Anhängern mit mehr als 750 kg ist die zul. Gesamtmasse der Zugkombination auf 3500 kg begrenzt

Mindestalter:

18 Jahre / 17 Jahre in Begleitung (BF 17)

Eingeschlossene Klassen:  AM, L

Kraftwagen der Klasse B mit Anhänger über 750 kg und bis 3500 kg zulässige Gesamtmasse.

Mindestalter:

18 Jahre

17 Jahre beim Fahren in Begleitung (BF 17)

Krafträder ( auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von bis zu 125cm³, einer Motorleistung von nicht mehr als 11 k, bei denen das Verhältnis der Leistung zum Gewicht 0,1kW/kg nicht übersteigt.

Minderstalter:

25 Jahre

Vorraussetzung: Mindenstens 5 Jahre Klasse B

a) Krafträder mit einem Hubraum von mehr als 50 cm³ und einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h

b) dreirädrige Kraftfahrzeuge mit einer Leistung von mehr als 15 KW

Mindestalter:

zu a) 24 bzw. 20 Jahre, bei mindestens 2 Jahren Vorbesitz der Klasse A2

zu b) 21 Jahre

Eingeschlossene Klassen:

A2, A1, AM,

Krafträder mit einer Motorleistung von nicht mehr als 35 KW; Verhältnis Leistung/ Leermasse max. 0,2 KW/kg.

Mindestalter:

18 Jahre

Eingeschlossene Klassen:

A1, AM

Krafträder mit einem Hubraum von max. 125 cm³. Motorleistung max. 11KW. Verhältnis Leistung/ Leermasse max. 0,1 KW/kg
 

Mindestalter:

16 Jahre

Eingeschlossene Klasse: AM,

 

a) Zugmaschinen, die nach ihrer Bauart zur Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden, mit einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von max. 40 km/h auch mit Anhänger, dann dürfen sie aber nur mit max. 25 km/h gefahren werden

b) selbstfahrende Arbeitsmaschinen, selbstfahrende

Futtermischwagen Stapler und andere Flurförderzeuge mit einer bbH von max. 25 km/h, auch mit Anhänger

Mindestalter:

16 Jahre

  

a) Zugmaschinen mit einer bbH von max.60 km/h
b) selbstfahrende Arbeitsmaschinen, selbstfahrende
Futtermischwagen mit einer bbH von max. 40 km/ die jeweils nach ihrer Bauart zur Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden
Anhänger dürfen mitgeführt werden
Mindestalter:
16 Jahre
18 Jahre für bbH über 40 km/h bis 60 km/h
Eingeschlossene Klassen:
AM, L
 

ASF-Seminar (Nachschulung)

Für Fahrerlaubnisinhaber, die während der Probezeit von der Verkehrsbehörde aufgefordert werden, an einem Aufbauseminar teilzunehmen.
Das Seminar beinhaltet vier Sitzungen je 135 Minuten und einer Beobachtungsfahrt zwischen der ersten und zweiten Sitzung.

 

Fahreignungsseminar
Einzelheiten rund ums Fahreignungsseminar zum Punkteabbau: Dauer und Ablauf:
 
Das Fahreignungsseminar ist für Verkehrsteilnehmer also der Weg zum Punktabbau. Dieser Kurs setzt sich aus einem verkehrspädagogischen und einem verkehrspsychologischen Teil zusamme
  • Der verkehrspädagogische Teil besteht aus zwei Terminen, die mindestens eine Woche auseinander liegen, damit das eigene Verhalten im Verkehr beobachtet werden kann. Ein Modul dauert jeweils 90 Minuten und wird entweder einzeln oder innerhalb einer Gruppe durchgeführt.
  • Der verkehrspsychologische Teil wird einzeln durchgeführt und besteht aus zwei Terminen von jeweils 75 Minuten. Zwischen den beiden Terminen liegen mindestens 3 Wochen, damit eine Hausaufgabe erledigt werden kann. Sie besteht daraus, das eigene Fahrverhalten zu evaluieren und bei der Sitzung besprochene Strategien anzuwenden.

FAHRSIMULATOR

Stressfrei fahren lernen !

Bei uns kannst Du Deine ersten „Fahrerfahrungen“ ganz stressfrei und gefahrlos am Simulator machen, bis Du Dich sicher für die Straße fühlst.

Die eigens entwickelte Software leitet Dich dabei individuell durch die Einheiten, gibt Anweisungen und korrigiert wenn nötig. So steigst Du top vorbereitet und mit einem sicherem Gefühl ins Auto.

Du kannst Deinen Fortschritt dabei stets in Deinen Lernstatistiken verfolgen.

FILIALEN

Wir sind sind auch in deiner Nähe !

STADE

HARBURGER STR. 83

UNterrichtszeiten

Montag, Mittwoch

19.00 – 20.30 Uhr

Bützfelth

Obstmarschenweg 314

UNterrichtszeiten

Dienstag, Donnerstag

19.00 – 20.30 Uhr

Anmeldung jeweils an den Unterrichtstagen von 18.00 bis 19.00 Uhr

Unser Team

Thomas Kröger

INhaber / Fahrlehrer

Ausbilder der Klassen:
A / B / BE / C / CE

Industriemeister Fachrichtung Kraftverkehr
Seminarleiter ASF und FES

Peter Offenborn

Fahrlehrer

Ausbilder der Klassen:

B / BE

Peter Diekmann

Fahrlehrer

 

Ausbilder der Klassen:

B / BE / A

Kontakt

Harburger Str. 83, 21680 Stade
E-Mail: info@fahr-schule-kroeger.de

04141 / 77 77 85

Follow us